Dr. Johannes Öhlböck LL.M.
Rechtsanwalt Wien

Wickenburggasse 26/5
1080 Wien - Austria
Tel. +43/1/505 49 59
Fax DW-30
office@raoe.at

Aktuell: 23.11. Koppelungsverbot nach DSGVO - Informationen Mehr

Suche

Suche nach "markenrecht"

(Ergebnisse 1 - 10 von 31)

Markenrecht (100% Relevanz)
Markenrecht Markenrecht Starke Marken können das Rückgrat von ... Unternehmenswertes beitragen. Die Verletzung fremder Markenrechte endet oftmals vor Gericht bringt regelmäßig ... Dr. Johannes Öhlböck LL.M. unterstützt Sie im Markenrecht , insbesondere bei Markenrecherche, ... (Österreich, EU) durch und vertritt Sie im

Markenrecht: Novelle 2014 (100% Relevanz)
Markenrecht: Novelle 2014 Markenrecht: Novelle 2014 14.04.2014 Mit der Patent- und Markenrechtsnovelle 2014 kommt es zu Änderungen in Markenrecht, Patentrecht, Gebrauchsmusterrecht und ... österreichischen Marke (zivilrechtliche Ansprüche bei Markenrechtsverletzungen) ist nunmehr ausschließlich beim ... § 143 PatG mit Revision bekämpft werden (§ 42 MSchG).

Leistungsangebot (78% Relevanz)
... Internetrecht (SEO, SEM, Affiliatemarketing, E-Commerce) Kartellrecht Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb (UWG) Markenrecht Urheberrecht Unternehmensrecht und Wirtschaftsrecht Privatrecht Immobilienrecht | Wohnungskauf und Hauskauf Schadenersatzrecht Zivilrecht ... oder Überprüfung von Verträgen behilflich. Tags Rechtsanwalt Wirtschaftsrecht Internetrecht SEO SEM Handelsvertreterrecht Vertragshändlerrecht

Einstweilige Verfügung (78% Relevanz)
... Tage mit Revisionsrekurs bekämpft werden. Einstweilige Verfügung in Markenrecht, Urheberrecht, Patentrecht und Wettbewerbsrecht Besondere Bedeutung im Wirtschaftsleben hat die Einstweilige Verfügung im Markenrecht , Urheberrecht , Patentrecht bzw Wettbewerbsrecht    (Gesetz gegen ... Gerichte erlassen eine Einstweilige Verfügung im Wettbewerbsrecht,

Einstweilige Verfügung gegen Kaffeetabs-Unternehme... (75% Relevanz)
... Die beklagte Partei machte geltend, dass die Marken der klagenden Partei rein beschreibende Zeichen nach § 4  MSchG sind und kein Schutz nach Markenrecht und Lauterkeitsrecht (UWG ) besteht. Das Gericht folgte der Argumentation des von Rechtsanwalt Dr. Johannes Öhlböck LL.M. vertretenen ... Erlassung einer einstweiligen Verfügung ab. < Denial of Service Attacken (DDoS)... Spendenseite für die Opfer des... > <- Zurück zu: News Tags

Lebensmitteleinzelhandel betroffen: Einstweilige V... (75% Relevanz)
... vertretenen Lebensmittelproduzenten  eine auf Urheberrecht   gestützte   Einstweilige Verfügung erlassen. Ergänzend wurde auch eine Verletzung Markenrecht und Lauterkeitsrecht (UWG) geltend gemacht.  Mit der Einstweiligen Verfügung wird einem Konkurrenten verboten, dessen Produkt unter Verwendung ...

Wirtschaftsrecht (74% Relevanz)
... Wirtschaftsanwalt, bietet kompetente Unterstützung in allen wirtschaftsrechtlichen Fragen. Besondere Schwerpunkte bilden Wettbewerbsrecht, Markenrecht, Urheberrecht, Vertragsrecht, Internet, Vertriebsrecht und Gesellschaftsrecht. Die oberste Maxime meiner Tätigkeit ist die Schaffung von ...

Über RAOE (74% Relevanz)
... in Österreich . Die Beratungsschwerpunkte von Rechtsanwalt Dr. Johannes Öhlböck LL.M. liegen im Bereich von Geistiges Eigentum ( Urheberrecht , Markenrecht , ...) Unternehmensgründung IT-Recht Vertriebsrecht (insbesondere KFZ-Vertrieb) Wir verstehen uns auf die Konzeption kreativer Ansätze zur ...

Einstweilige Verfügung für Szene-Veranstalter erla... (74% Relevanz)
... Das Landesgericht St. Pölten hat über Betreiben eines von Rechtsanwalt Dr. Johannes Öhlböck LL.M. vertretenen Szene-Veranstalters eine auf Markenrecht und Lauterkeitsrecht  gestützte Einstweilige Verfügung erlassen. Damit wird einem Konkurrenten verboten, die für den Szene-Veranstalter ...

Abmahnung (72% Relevanz)
... aber im Bereich des geistigen Eigentums (vor allem Urheberrecht und Markenrecht ) sowie im Lauterkeitsrecht (Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb, ... beinhaltet diese in der Regel auch die Anwaltskosten. In Fragen von Markenrecht, Urheberrecht und UWG bestimmen sich diese Kosten nach dem ... vor Klage? Es ist nach österreichischem Recht (im Bereich von

Dr. Johannes Öhlböck LL.M. (71% Relevanz)
... der FH-Wieselburg (E-Commerce Recht) 2016: Rechtsanwaltsprüfer (Rechtsanwaltskammer Wien) 2016: Lehrbeauftragter Universität für Bodenkultur (Markenrecht im Weinbau) 2015: Gründung einer Sprechstelle - Kanzlei Tulln 2010: Lehrbeauftragter des Lehrgangs für Informationsrecht an der Universität Wien 2009: Lehrbeauftragter der Donau-Universität Krems (E-Commerce-Recht, Urheberrecht,

Flight Club - Einstweilige Verfügung erlassen (70% Relevanz)
... Öhlböck vertretene Markeninhaber ging dagegen mit Klage , verbunden mit einem Antrag auf Erlassung einer Einstweiligen Verfügung , gestützt auf Markenrecht , Namensrecht, Firmenschutz und Verletzung des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) vor. Einstweilige Verfügung erlassen Das ... zu nutzen (nicht rechtskräftig). < Nötigung - Nackt im Netz Abmahnung für Teilen-Button auf... > <- Zurück zu: News Tags Einstweilige Verfügung

Alles für den Hugo? (70% Relevanz)
... Im Interview mit ORF-Konkret nimmt Rechtsanwalt Dr. Johannes Öhlböck Stellung aus Sicht des Markenrechts. Ein "Hugo" ist ein bekannter Cocktail aus Prosecco, Zitronenmelisse- oder ... Marke rechtmäßig im Markenregister eingetragen ist. Gericht bzw Patent hätten das behauptete Markenrecht dahingehend zu prüfen ob der Begriff "Hugo" schon im Zeitpunkt der Registrierung als Marke im ... < "Heimkinder wurden doppelt... Wilhelminenberg - Verzicht auf... > <- Zurück zu: News Tags

Geistiges Eigentum (70% Relevanz)
... Muster | Gebrauchsmuster Diese "geistigen Güter" werden durch Immaterialgüterrechte geschützt. Das Immaterialgüterrecht umfasst  Urheberrecht, Markenrecht, Wettbewerbsrecht (Unlauterer Wettbewerb),  Patentrecht, Designrecht, Musterrecht und Gebrauchmusterrecht. Rechtsanwalt Immaterialgüterrecht ...

Facebook (69% Relevanz)
... das Internet kein rechtsfreier Raum ist. Doch just mit dem Vormarsch der Social Networks wird diese Frage wieder aufgeworfen. Urheberrecht , Markenrecht , Strafrecht   und Zivilrecht   existieren auch in Social Networks . Man denke etwa nur an das Recht am eigenen Bild, Ehrenbeleidigung ...

sir-oliver.com - Domain bleibt bei Musiker (69% Relevanz)
... bleibt. sir-oliver.com bleibt steirisch!  < Sir Oliver Mally - Streit um... Wettbetrug – Sportwetten Fußball... > <- Zurück zu: News Tags Markenrecht Domainrecht

Domainrecht (68% Relevanz)
... Domain bestehen, wie zB Marke, Firmenname, Name einer natürlichen Person, einer Stadt, usw, wohl überlegt sein. Domainrecht hängt daher eng mit Markenrecht   und Wettbewerbsrecht   zusammen. Der Wert von Domains äußert sich nicht nur an laufend medial bekannt werdenden Preisen sondern auch in dem ...

Falsche Abmahnung - was tun? (67% Relevanz)
... Zahlung aufgefordert. Gefälschte Abmahnung: Fakten Gefälschte Abmahnungen sind im Umlauf. In Mails wird eine Verletzung von Urheberrecht oder Markenrecht behauptet und es wird detailliert (unter Nennung IP-Adresse und/oder Uhrzeit von auf einen Verstoß hingewiesen, etwa einen konkreten Film oder ... Handelt es sich nämlich um eine echte Abmahnung, die auf einer tatsächlich erfolgten und dokumentierten Rechtsverletzung ( Urheberrecht ,

Sir Oliver Mally - Streit um Domain sir-oliver.com (65% Relevanz)
... Tonträger. < Diskriminierung eines Mannes wegen... sir-oliver.com - Domain bleibt bei... > <- Zurück zu: News Tags Namensrecht Urheberrecht Markenrecht Titelschutz Domainrecht

News (65% Relevanz)
... Das Landesgericht St. Pölten hat über Betreiben eines von Rechtsanwalt Dr. Johannes Öhlböck LL.M. vertretenen Szene-Veranstalters eine auf Markenrecht und Lauterkeitsrecht  gestützte... Mehr zu diesem Thema 17.01.2008 Einstweilige Verfügung für Internetdienstleister bestätigt Das Landesgericht ...

Rechtsanwalt

Dr. Johannes Öhlböck LL.M.

Rechtsanwalt in Wien

Newsletter Anmeldung