Dr. Johannes Öhlböck LL.M.
Rechtsanwalt Wien

Wickenburggasse 26/5
1080 Wien - Austria
Tel. +43/1/505 49 59
Fax DW-30
office@raoe.at

Local Herold 2019 Local Herold 2019
Aktuell: 07.11. Rente für Heimopfer nach... Mehr

Neuigkeiten

12.06.2013

Vertuschung am Wilhelminenberg?

Die Kommission Wilhelminenberg bestätigt physische und psychische Gewalt und massiven sexuellen Missbrauch. Den damaligen Verantwortlichen in der MA 11, mithin der Verwaltung der Stadt Wien, war...
Mehr zu diesem Thema

12.06.2013

Wilhelminenberg - Stand per 12.06.2013

Per 15. Oktober 2011 haben sich nach rund eineinhalb Jahren 343 Opfer beim Weißen Ring gemeldet und wurden entschädigt. Als die Geschichte der beiden Schwestern Mitte Oktober 2011 öffentlich wurde,...
Mehr zu diesem Thema

07.05.2013

Zivilklage gegen Stift Kremsmünster

Das Opfer ist heute nicht mehr arbeitsfähig und lebt unter der Armutsgrenze. Es geht ihm nach den vielen Jahren, die vergangen sind, darum, dass er in form von Schadenersatz ein bisschen von dem...
Mehr zu diesem Thema

24.04.2013

E-Commerce Law Firm of the Year in Austria

Ich freue mich, dass wir heuer erstmals mit den Global Law Experts Practice Area Awards 2013 im Bereich E-Commcerce-Recht zur Kanzlei des Jahres in Österreich ausgezeichnet wurden.Die Prämierung...
Mehr zu diesem Thema

10.04.2013

Kraftfahrzeugsektorschutzgesetz ab 01.06.2013

(c) Fotolia, Schlierner, 40095060

Kraftfahrzeugsektorschutzgesetz wegen Auslauf der KFZ-GVO alt Seit dem 1. Juni 2010 gilt die After-Sales-GVO (VO Nr. 461/2010) nur mehr für die Reparatur von Fahrzeugen. Auf den Vertrieb von...
Mehr zu diesem Thema

09.04.2013

GmbH neu mit EUR 10.000,00

(c) Fotolia Kathrin39, 17342311

Durch zwei geänderte Verpflichtungen für Unternehmen geht der vorliegende Entwurf von einer (Gesamt-)Entlastung von rund 4.168.000 Euro pro Jahr aus. GmbH Neu Basis des geplanten Gesetzes ist der...
Mehr zu diesem Thema

06.04.2013

Oberösterreicher des Tages

Dr. Johannes Öhlböck - Oberösterreicher des Tages (06.04.2013)

Ausgangspunkt der Berichterstattung war eine Klage von Scientology gegen deren vormaligen Chef Wilfried Handl, der von Öhlböck vertreten wird. Scientology hatte geklagt, weil das ehemalige Mitglied...
Mehr zu diesem Thema

04.04.2013

Scientology: Kritiker nicht mundtot

Am Donnerstag fand die erste Tagsatzung im Zivilprozess Wilfried Handl vs Scientology am Landesgericht für Zivilrechtssachen Wien statt. Verhandelt wurde über eine Unterlassungsklage von Scientology...
Mehr zu diesem Thema

04.04.2013

Scientology: Prozess nach Hackerattacke

Wilfried Handl vs Scientology Die Sekte hat ein ehemaliges führendes Mitglied geklagt. Der Mann, der mittlerweile gegen Scientology kämpft, hatte Scientology-E-Mails auf seinem Weblog kommentiert,...
Mehr zu diesem Thema

31.03.2013

Fahrschule - OGH bestätigt Unterinstanzen

Im Kern behauptete der Masseverwalter, dass der Teilhaber de facto Inhaber der Fahrschule gewesen sei und es sich um eine Strohmann-Konstruktion gehandelt habe, sodass sich der Teilhaber entsprechend...
Mehr zu diesem Thema

Rechtsanwalt

Dr. Johannes Öhlböck LL.M.

Rechtsanwalt in Wien

Newsletter Anmeldung